Radzeitfahren Attnang-Puchheim

Das Zeitfahren in Attnang-Puchheim ist der Etappenauftakt der UCI Paracyclingtour, bei welchem wiederum die ÖM-Titel in allen Behindertensportklassen ausgetragen werden. Die Strecke wird auch dieses Jahr wieder komplett gesperrt sein.
Unser Zeitfahrbewerb lädt zum Tempopolzen ein. Somit freuen wir uns auf eine neue Sekundenrekordjagd. Neben Zeitfahrer und Triathleten, möchten wir aber auch alle anderen Rennradfahrer zum Mitmachen ermuntern. Ende Mai eignet es sich perfekt die ersten Zeitfahrkilometer des Jahres zu absolvieren und die Stärken und Schwächen in Rennatmosphäre abzuwickeln.

Datum/Ort

25. Mai 2017 / Attnang-Puchheim

Strecke

Au – Passauerstraße – Wolfseggerstraße/Wende – Passauerstraße/Wende Passauerstraße – Kreuzungsbereich Wolfseggerstraße

STart

4903 Manning/ Au – / Vorstart Kreuzungsbereich Passauerstraße/Schmidham

klassen

U20  (15-19 Jahre/Jg. 1998),  U40  (20-39 Jahre/Jg. 1978.), Ü40+ (40 Jahre/Jg 1977 +)
Team: Herren, Damen, Mixed

alle weiteren infos

entnehmen Sie bitte der Ausschreibung: bike4fun Radzeitfahren Attnang Puchheim

 
Ergebnis

Danke für eure Teilnahme am Zeitfahren in Attnang-Puchheim, hier findet ihr alle Ergebnisse: ERGEBNIS-Zeitfahren-25.5.2017.pdf

 

 

EINIGE IMPRESSIONEN